Zu meiner Person

Ich bin 1982 in Ungarn geboren, seit 2003 lebe und arbeite ich in Wien.

Menschen und zwischenmenschliche Beziehungen haben für mich seit jeher eine große Rolle gespielt. Durch meine Erfahrungen im Zuge der Migration ist dieses Interesse immer mehr in den Vordergrund gerückt und wurde mit neuen Aspekten angereichert, wie z. B. Unterschiede in der Kultur, Erziehung, Umgang mit Konflikten und dadurch natürlich eine andere Art des Umgangs miteinander. All dies hat mich letztendlich zu dem Entschluss geführt, anstatt einer Karriere in der Wirtschaft einen ganz neuen Weg zu wählen.

 

Ausbildungsweg

 

  • seit 2017       Weiterbildungscurriculum für psychodynamische Psychotherapie der
                           Borderline-Störungen (Transference Focused Psychotherapy (TFP)
  • seit 2016       Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision
  • 2013 - 2017  Psychotherapeutisches Fachspezifikum Katathym Imaginative Psychotherapie bei
                          der Österreichischen Gesellschaft für
    angewandte Tiefenspychologie und Allgemeine Psychotherapie
                          (ÖGATAP)
  • 2012              Abschluss Psychotherapeutisches Propädeutikum bei der Arbeitsgemeinschaft Personenzentrierte
                          Psychotherapie
    Gesprächsführung und Supervision (APG)
  • 2004 - 2007   Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Wien

 

Berufliche Tätigkeit

 

  • seit 2016       Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision in freier Praxis
  • seit 2014       Beraterin bei der Caritas Erzdiözese Wien im Bereich Obdach und Wohnen
                          Sozial- und Rückkehrberatung für EU-Bürger/Innen
  • 2010 - 2015   Büroassistentin bei Updent Zahnärzte in Wien
  • 2009 - 2010   Filialleiterin bei Hopfen und Malz GmbH
  • 2003 - 2009   diverse Arbeitsstellen in der Gastronomie

 

Praktika und sonstiges Engagement

 

  • Mai - Okt. 2016        Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien
                                     Universitätskllinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Universität Wien
                                     Klinische Abteilung für Sozialpsychiatrie, Station 5A
  • Seit Juni 2015          Ehrenamtliche Mitarbeit bei dem Verein Jung und Alt
                                     Besuchsdienste und Begleitungstätigkeit bei älteren, demenzerkrankten oder geistig und
                                     körperlich behinderten Menschen
  • April - Okt. 2014       Ehrenamtliche Mitarbeit bei dem Wiener Roten Kreuz
                                     Gesundheits- und Soziale Dienste, Wohnungslosenhilfe, Notschlafstelle "Hermes"
  • März - Mai 2012      Praktikum beim Verein Grüner Kreis, am Treinthof
                                     Stationäre Sozialhilfeeinrichtung für substituierte Klient/Innen